Nach der Schlechtwetterphase - Frühlingstemperaturen und Sonnenschein in der
Arbeitswoche vom 13. -  17. März 2017
Die Deckenbalken liegen schon

Nun kommen die Latten drauf- das fleißige Hämmern der Dachdecker ist in der ganzen Nachbarschaft zu hören.

 Nach und nach schließen sich die Lücken

Im zweiten Arbeitsschritt wird Dachpappe ausgerollt und verklebt damit kein Regen mehr eindringt und der Bau im Innern trocknen kann.

 Arbeit für die Dachspezialisten

 Derweil oben die Dachpappe verlegt wird, sind die Elektriker weiter dabei die vielen Strippen zu ziehen, die wir heutzutage für ganz selbstverständlich halten.

 Hier wird grade eine Leitung am Beton befestigt.

Dieser "Kanal" im Gebäudeinnern wird durch die Abdeckung des Rohbaus nun bald Vergangenheit sein.