Die folgenden Bilder stammen aus der Woche vom 17.-21.10.2016.

Nachdem die Fundamentgräben ausgehoben waren, kamen die Stahlflechter ins Spiel

 Im nächsten Bild ist die große Betonpumpe zu sehen

 Nachdem die Gräben mit Beton gefüllt waren, kamen Holzpflöcke in den noch weichen Beton.

 Nachdem der Beton ausgehärtet war, wurde die Verschalung angebracht, damit im nächsten Schritt die Bodenplatte gegossen werden kann.

Bevor das geschieht, wird die Isolierung aufgebracht. Auch alle Abflüsse müssen vorher angelegt werden.

 Jetzt ist aber erst mal Wochenende.