Ein Kurzvideo zur Einführung unseres neuen Organisten und Regionalkators für das Dekanat Ostfriesland mit einer musikalischen Kostprobe aus dem Gottesdienst.

Herr Stiewe schreibt selber zu seinem Start:

Ein herzliches Moin aus Papenburg!

Am 1. Oktober beginnt meine Tätigkeit in St. Antonius, Papenburg und als Regionalkantor für das Dekanat Ostfriesland. Diese neu eingerichtete Stelle wird vom Aufbau der Kirchenmusik in St. Antonius geprägt sein: Chorgruppen; Kantoren, Instrumentalgruppen, Orgelmusik, Musik in der Citypastoral. All das wird kein Soloprogramm, sondern geschieht gemeinsam mit Ihnen, den musikbegeisterten Mitmenschen in und um Papenburg, und das ist gut!
Für einen ersten Eindruck einige Stationen:
Geboren 1970 in Bad Driburg. Abitur. Studium Kirchenmusik in Freiburg. Aufbaustudium Orgel in Lübeck. Seit 2002 Regionalkantor in Gießen. Einige Schwerpunkte: Kirchenmusik in der Gemeinde…, ökumenische Zusammenarbeit…, Lehrtätigkeit für das Bistum…, Mitwirkung bei Bistumsveranstaltungen, Orgelneubau, Mitarbeit am neuen Gotteslob.
Seit 20 Jahren bin ich mit meiner Frau Stephanie verheiratet.
Kirchenmusik lebt von Kommunikation, vom gemeinsamen Tun und Erleben. So freue ich mich auf Sie und auf den Norden! Und darüber hinaus.
Ihr
Ralf Stiewe

Die erste Chorprobe findet am Dienstag, 18. Oktober 2016, um 20 Uhr im Niels-Stensen-Haus in Papenburg statt. Dazu sind alle Interessierten eingeladen.